am 15.12.2018 von Björn Ahrndt

Endlich wieder Skifahren

Wintersonne

Zum Saisonstart einiger Allgäuer Skigebiete möchten wir einige davon kurz vorstellen.

Das größte zusammenhängende deutsch-österreichische Skigebiet liegt nur 40 Minuten südlich vom "Elisabeth"

Es bietet im wahrsten Sinne des Wortes "grenzenlosen" Pistenspaß. Das Skigebiet Fellhorn-Kanzelwand. Die beiden Hauptbahnen bringen Sie bequem ins Skigebiet, wo etwa 40 Pistenkilometer und zahlreiche Sessellifte keine Wünsche übrig lassen. Auf den breiten Pisten des Zweiländer-Skigebiets können Sie nach Herzenslust carven oder mit dem Snowboard ins Tal fahren.

Am Nebelhorn bei Oberstdorf, etwa 25 Fahrminuten entfernt, erwartet Sie mit der längsten Talabfahrt Deutschlands. Zahlreiche steile Abfahrten bieten dem sportlichen Skifahrer und Snowboarder zahlreiche Möglichkeiten im Gipfelbereich, während sich Kinder im Übungspark an der Mittelstation austoben können. Die drei Gondel-Sektionen der Nebelhornbahn bringen Sie von Oberstdorf auf auf über 2.200m Höhe.

Pünktlich zu unserer Saisoneröffnung wird nach jetziger Planung auch unser Skigebiet vor "vor der Haustüre" seine Pisten öffnen. Am 21.12. wird das Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried "Fahrt aufnehmen". Nur 5 Fahrminuten von unserem Haus entfernt bringen Sie moderne Sesselbahnen und eine Kabinenumlaufbahn auf die Pisten. Neben gemütlichen Abfahrten sorgt der steile Weltcup-Hang, wo in regelmäßigen Abständen ein alpiner Weltcup im Slalom und Reisenslalom ausgetragen wird, für den sportlichen Reiz.

Unweit des Ofterschwanger Skigebiets finden Sie auch die Hörnerbahn in Bolsterlang. Die moderne Hörnerbahn, eine Kabinenbahn, bringt Sie nach oben. Mit dem modernen Sessellift zum Weiherkopf erreichen den höchsten Punkt des Skigebiets, den Weiherkopf. Hier haben Sie die Wahl: drei unterschiedlich schwierige Pisten bringen Sie über die Mittelstation der Hörnerbahn bis ins Tal. Eine leichte, eher gemütliche Variante, eine sportlich-attraktive Abfahrt parallel zum Weiherkopf-Sessellift, oder die einzige FIS-Herrenabfahrt im Allgäu.

Übrigens: nur wenige Meter vom Elisabeth entfernt ist die Bushaltestelle, die Sie stressfrei nach Ofterschwang bringt.

Mehr erfahren

Kontakt

Allgäu Gastgeber GmbH
Gasthof Elisabeth
Jörg Kaiser (Geschäftsführer)
Westerhofen 15
87527 Ofterschwang
Deutschland
Tel. +49 8321 677120

Urlaub im Allgäu

Die Pension Elisabeth befindet sich in ruhiger, aussichtsreicher Lage bei Sonthofen. Von Ihrem Zimmer ebenso wie von der Terrasse aus genießen Sie eine wundervolle Aussicht in die Allgäuer Alpen.

Größere Gruppen können auch das gesamte Haus mieten. Informationen für Gruppen finden Sie hier.

Telefon Hotline

täglich von 8:00 - 20:00 Uhr, auch an Wochenenden

Tel: 083 21 / 677 120

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Ofterschwang-Westerhofen

Unsere Partner

Wir sind Allgäu Gastgeber aus Leidenschaft und bieten neben unserem Gasthof in Ofterschwang auch Unterkünfte in unserem Stadthotel in Sonthofen.

Arbeiten wo andere Urlaub machen

Hier geht's zu unseren aktuellen Jobangebote.